Quantcast
Ads by Muslim Ad Network









al-Anfal Farsi:: Ghodratollah Bakhtiari Nejad 

Ayat
8:1Sie fragen dich nach der Beute. Sprich: \"Die Beute geh
8:2Gl
8:3Das sind jene, die das Gebet verrichten und von dem spenden, was Wir ihnen gegeben haben.
8:4Diese sind die wahren Gl
8:5Dies (genauso), wie dein Herr dich in gerechter Weise aus deinem Hause f
8:6Sie streiten mit dir
8:7Und damals verhie
8:8damit Er die Wahrheit an den Tag bringe und den Trug zunichte mache, mag es den S
8:9Da ihr zu eurem Herrn um Hilfe schriet, und Er euch erh
8:10Allah sagte dies nur als frohe Botschaft, damit eure Herzen sich beruhigten. Jedoch die Hilfe kommt von Allah allein; wahrlich, Allah ist Erhaben, Allweise
8:11denn Er lie
8:12Da gab dein Herr den Engeln ein: \"Ich bin mit euch; so festigt denn die Gl
8:13Dies (war so), weil sie Allah und Seinem Gesandten trotzten. Wer aber Allah und Seinem Gesandten trotzt wahrlich, Allah ist streng im Strafen.
8:14Dies sollt ihr kosten; und (wisset), da
8:15O ihr, die ihr glaubt, wenn ihr auf die Ungl
8:16Und derjenige, der ihnen an solch einem Tage den R
8:17Nicht ihr habt sie erschlagen, sondern Allah erschlug sie. Und nicht du hast geschossen, sondern Allah gab den Schu
8:18Dies und (wisset), da
8:19Verlangt ihr eine Entscheidung, dann ist die Entscheidung schon zu euch gekommen. Und wenn ihr absteht, so ist es besser f
8:20O ihr, die ihr glaubt, gehorcht Allah und Seinem Gesandten, und wendet euch nicht von ihm ab wahrend ihr zuh
8:21Und seid nicht wie jene, die sagen: \"Wir h
8:22Wahrlich, die schlimmsten Tiere vor Allah sind die tauben und stummen, die nicht begreifen.
8:23Und h
8:24O ihr, die ihr glaubt, h
8:25Und h
8:26Und denkt daran, wie wenige ihr waret, im Land als schwach galtet, in Furcht schwebtet, die Leute k
8:27O ihr, die ihr glaubt, handelt nicht untreu gegen
8:28Und wisset, da
8:29O ihr, die ihr glaubt, wenn ihr Allah f
8:30Und damals schmiedeten die Ungl
8:31Und wenn ihnen Unsere Verse verlesen werden, sagen sie: \"Wir haben es geh
8:32Und da sagten sie: \"O Allah, wenn dies wirklich die Wahrheit von Dir ist, dann la
8:33Allah aber wollte sie nicht bestrafen, solange du unter ihnen weiltest, noch wollte Allah sie bestrafen, w
8:34Aber, warum sollte Allah sie nicht bestrafen, wenn sie (die Gl
8:35Und ihr Gebet vor dem Haus (Ka`ba) ist nichts anderes als Pfeifen und H
8:36Die Ungl
8:37auf da
8:38Sprich zu denen, die ungl
8:39Und k
8:40Und wenn sie (euch) den R
8:41Und wisset, was immer ihr erbeuten m
8:42(Damals,) als ihr auf dieser Seite (des Tales) waret und sie auf jener Seite und die Karawane tiefer war als ihr. Und h
8:43(Damals als Allah sie dir in deinem Traum in geringer Anzahl zeigte; und h
8:44Zur Zeit eures Treffens geschah es, da
8:45O ihr, die ihr glaubt, wenn ihr auf eine Schar sto
8:46Und gehorcht Allah und Seinem Gesandten und hadert nicht miteinander, damit ihr nicht versaget und euch die Kampfkraft nicht verl
8:47Und seid nicht wie jene, die prahlerisch und, um von den Leuten gesehen zu werden, aus ihren Wohnst
8:48Und da lie
8:49Da sagten die Heuchler und diejenigen, in deren Herzen Krankheit war: \"Ihr Glaube hat diese da hochm
8:50K
8:51Dies (geschieht) um dessentwillen, was eure H
8:52(Es wird ihnen) wie den Leuten Pharaos und denen (ergehen), die vor ihnen waren: Sie glaubten nicht an die Zeichen Allahs; darum bestrafte Allah sie f
8:53Dies (ist so), weil Allah niemals eine Gnade
8:54(Es wird ihnen) wie den Leuten Pharaos und denen (ergehen), die vor ihnen waren: Sie hielten die Zeichen ihres Herrn f
8:55Wahrlich, schlimmer als das Vieh sind bei Allah jene, die ungl
8:56es sind jene, mit denen du einen Bund geschlossen hast; dann brechen sie jedesmal ihren Bund, und sie f
8:57Darum, wenn du sie im Kriege anpackst, verscheuche mit ihnen diejenigen, die hinter ihnen sind, auf da
8:58Und wenn du von einem Volk Verrat f
8:59La
8:60Und r
8:61Und wenn sie jedoch zum Frieden geneigt sind, so sei auch du ihm geneigt und vertraue auf Allah. Wahrlich, Er ist der Allh
8:62Wenn sie dich aber hintergehen wollen, dann la
8:63Und Er hat zwischen ihren Herzen Freundschaft gestiftet. H
8:64O Prophet, Allah soll dir vollauf gen
8:65O Prophet, feuere die Gl
8:66Jetzt aber hat Allah euch eure B
8:67Einem Propheten geziemt es nicht, Gefangene zu (be-)halten, sofern er nicht heftig auf dieser Erde gek
8:68W
8:69So esset von dem, was ihr erbeutet habt, soweit es erlaubt und gut ist, und f
8:70O Prophet, sprich zu den (Kriegs-) Gefangenen, die in euren H
8:71Wenn sie aber Verrat an dir
8:72Wahrlich, diejenigen, die geglaubt haben und ausgewandert sind und mit ihrem Gut und ihrem Blut f
8:73Und die Ungl
8:74Und diejenigen, die geglaubt haben und ausgewandert sind und f
8:75Und die, welche hernach glauben und auswandern und (f



Share this Surah Translation on Facebook...