Quantcast
Ads by Muslim Ad Network









adh-Dhariyat Farsi:: Ghodratollah Bakhtiari Nejad 

Ayat
51:1Bei den das Streuen Streuenden ,
51:2dann den Schweres Tragenden,
51:3dann den in Leichtigkeit sich Fortbewegenden,
51:4dann den die Angelegenheit Einteilenden!
51:5Was euch versprochen wird, ist doch wahrhaftig.
51:6Und gewi
51:7Bei dem Himmel von Kreisbahnen!
51:8Gewi
51:9abgebracht wird davon , wer abgebracht wurde.
51:10Tod sei den L
51:11die in den Tiefen (der Unwissenheit) achtlos bleiben.
51:12Sie fragen: \"Wann geschieht der Tag des Din ?\
51:13\"Am Tag, wenn sie im Feuer der Fitna unterzogen werden.\
51:14Erfahrt eure Fitna! Dies ist das, wozu ihr zur Eile aufzufordern pflegtet.
51:15Gewi
51:16sie nehmen das, was ihr HERR ihnen zuteil werden lie
51:17Sie pflegten ein wenig von der Nacht zu schlafen,
51:18und vor der Morgend
51:19Und in ihren Verm
51:20Und auf Erden sind Ayat f
51:21sowie in euch selbst. Habt ihr etwa keinen Einblick?!
51:22Und im Himmel ist euer Rizq und das, was euch versprochen wird.
51:23Beim HERRN des Himmels und der Erde! Gewi
51:24Wurde dir der Bericht
51:25Als sie zu ihm eintraten und sagten: \"Salam (sei mit dir)!\" Er sagte: \"Salam (sei mit euch), ihr unbekannte Leute!\
51:26Dann ging er unbemerkt zu seiner Familie, dann kam er mit einem wohlgen
51:27dann setzte er es ihnen vor, er sagte: \"Esst ihr etwa nicht?\
51:28Dann verbarg er Furcht vor ihnen. Sie sagten: \"F
51:29Dann kam seine Frau in lautem
51:30Sie sagten: \"Solcherart sagte dein HERR. Gewi
51:31Er sagte: \"Was ist euer Bestreben, ihr Entsandte?\
51:32Sie sagten: \"Gewi
51:33damit wir
51:34die bei deinem HERRN f
51:35Dann brachten WIR heraus, wer in ihr von den Mumin war.
51:36Dann fanden WIR in ihr nur ein Haus von Muslimen.
51:37Und WIR lie
51:38Und mit Musa (gab es eine Aya), als WIR ihn zu Pharao mit einem deutlichen Beweis entsandten.
51:39Dann wandte er sich zu seinen Protektoren und sagte: \"(Er ist) ein Magier oder geistesgest
51:40Dann bestraften WIR ihn mit seinen Soldaten, dann warfen WIR sie in den Flu
51:41Und mit 'Aad (gab es eine Aya), als WIR
51:42der nichts von dem l
51:43Und mit Thamud (gab es eine Aya), als ihnen gesagt wurde: \"Vergn
51:44Dann erhoben sie sich
51:45Dann konnten sie weder aufstehen, noch wurde ihnen beigestanden.
51:46Ebenso die Leute von Nuh vorher, gewi
51:47Und den Himmel errichteten WIR mit Kraft, und gewi
51:48Und die Erde breiteten wir aus. Wie sch
51:49Und von allen Dingen erschufen WIR Zweiheiten, damit ihr euch besinnt.
51:50\"Also entweicht zu ALLAH! Gewi
51:51Und setzt neben ALLAH keinen anderen Gott ein! Gewi
51:52Solcherart, zu denjenigen vor ihnen kam kein Gesandter, ohne da
51:53Vermachten sie es einander etwa?! Nein, sondern sie sind
51:54So wende dich von ihnen ab, denn du bist nicht tadelnswert.
51:55Und erinnere, denn die Erinnerung nutzt doch den Mumin.
51:56Und ICH erschuf die Dschinn und die Menschen nur, um Mir zu dienen.
51:57ICH will von ihnen keinerlei Rizq, und ICH will nicht, da
51:58Gewi
51:59Denn gewi
51:60Also Niedergang sei denjenigen, die Kufr betrieben haben, an ihrem Tag, der ihnen angedroht wird.



Share this Surah Translation on Facebook...