Quantcast
Ads by Muslim Ad Network









al-Ahqaf Farsi:: Ghodratollah Bakhtiari Nejad 

Ayat
46:1Ha-mim .
46:2Die sukzessive Hinabsendung der Schrift ist von ALLAH, Dem Allw
46:3Nicht erschufen WIR die Himmel, die Erde und das, was zwischen ihnen ist, au
46:4Sag: \"Habt ihr gesehen, woran ihr anstelle von ALLAH Bittgebete richtet? Zeigt mir, was sie von der Erde erschufen! Oder haben sie etwa eine Beteiligung an den Himmeln? Bringt mir eine Schrift von vor diesem (Quran) oder etwas Hinterlassenes vom Wissen, solltet ihr wahrhaftig sein.\
46:5Und keiner ist irrender als derjenige, der anstelle von ALLAH Bittgebet richtet an das, was ihn bis zum Tag der Auferstehung nicht erh
46:6Und wenn die Menschen versammelt werden, werden sie f
46:7Und wenn ihnen Unsere Ayat als Deutliche vorgetragen werden, sagen diejenigen, die Kufr betrieben haben, zurWahrheit, nachdem sie zu ihnen kam: \"Dies ist eine eindeutige Magie.\
46:8Oder sagen sie etwa: \"Er erdichtete ihn\"?! Sag: \"Sollte ich ihn erdichtet haben, w
46:9Sag: \"Ich war keine Neuartigkeit unter den Gesandten. Und ich wei
46:10Sag: \"Wie seht ihr es? Sollte er von ALLAH sein, und ihr betreibt ihm gegen
46:11Und diejenigen, die Kufr betrieben haben, sagten zu denjenigen, die den Iman verinnerlichten: \"W
46:12Und vor ihm war die Schrift von Musa ein Imam 3 und eine Gnade. Und dies ist eine best
46:13Gewi
46:14Diese sind die Weggenossen der Dschanna. Darin bleiben sie ewig als Vergeltung f
46:15Und WIR wiesen dem Menschen zu, seinen Eltern Ihsan zu erweisen. Seine Mutter war schwanger mit ihm in Angestrengtheit und brachte ihn zur Welt in Angestrengtheit. Und (die Zeit) der Schwangerschaft mit ihm und sein Entw
46:16Diese sind diejenigen, von denen WIR das Beste von dem, was sie taten, annehmen und deren gottmi
46:17Und derjenige, der seinen Eltern sagte: \"Pfui f
46:18Diese sind diejenigen, gegen sie das Gesagte Rechtens war, unter Umam, die bereits vor ihnen vergingen, von den Dschinn und den Menschen. Gewi
46:19Und f
46:20Und an dem Tag, wenn diejenigen, die Kufr betrieben haben, dem Feuer ausgesetzt werden: \"Ihr habt eure Tay-yibat in eurem diesseitigen Leben verbraucht und habt sie genossen, so wird euch heute die Peinigung der Erniedrigung vergolten wegen dem, wie ihr euch auf Erden zu Unrecht in Arroganz zu erheben pflegtet, und wegen dem, wie ihr Fisq zu betreiben pflegtet.\
46:21Und erw
46:22Sie sagten: \"Kamst du zu uns, um uns von unseren G
46:23Er sagte: 3 \"Das Wissen ist nur bei ALLAH. Und ich verk
46:24Und als sie es als Regenwolke sahen, die
46:25er vernichtet alles, mit der Anweisung seines HERRN. Dann wurden sie so, da
46:26Und gewi
46:27Und gewi
46:28Und h
46:29Und (erinnere daran), als WIR dir eine Gruppe von den Dschinn zuwandten, die dem Quran zuh
46:30Sie sagten: \"Unsere Leute! Gewi
46:31Unsere Leute! Folgt ALLAHs Da'wa-Machenden und verinnerlicht den Iman an Ihn. ER vergibt euch eure Verfehlungen und sch
46:32Und wer ALLAHs Da'wa-Machenden nicht folgt, der macht (ALLAH) auf Erden nicht zu schaffen, und er hat anstelle von Ihm keine Wali. Diese sind im eindeutigen Irregehen.
46:33Sahen sie etwa nicht, da
46:34Und an dem Tag, wenn diejenigen, die Kufr betrieben haben, dem Feuer ausgesetzt werden: \"Ist dies etwa nicht die Wahrheit?!\" Sie sagten: \"Doch, mit Sicherheit, bei unserem HERRN!\" ER sagte: \"So erfahrt die Peinigung f
46:35So



Share this Surah Translation on Facebook...