Quantcast
Ads by Muslim Ad Network









as-Saffat Farsi:: Ghodratollah Bakhtiari Nejad 

Ayat
37:1Bei den sich in einer Reihe Reihenden,
37:2dann den mit Antreiben Antreibenden,
37:3dann den eine Ermahnung Vortragenden!
37:4Gewi
37:5ER ist der HERR der Himmel, der Erde und das, was zwischen ihnen ist, sowie der HERR der Orte der Sonnenaufg
37:6WIR schm
37:7und mit Bewahrendem vor jedem
37:8Sie belauschen nicht die hohen Angesehenen. Und sie werden von jeder Seite beworfen,
37:9ausgetrieben. Und f
37:10au
37:11So frage sie nach einer Fatwa, ob ihre Sch
37:12Nein, sondern du bist verwundert, und sie verspotten,
37:13und wenn sie ermahnt werden, besinnen sie sich nicht,
37:14und wenn sie eine Aya sehen, machen sie sich
37:15Und sie sagten: \"Dies ist nichts anderes als eindeutige Magie:
37:16Wenn wir starben und zu Erde und Knochen wurden, werden wir etwa doch erweckt?
37:17Auch unsere ersten Ahnen?\
37:18Sag: \"Ja, doch! Und ihr seid dann erniedrigt.\
37:19Und es ist nichts anderes als ein einziger Schrei, sogleich sehen sie.
37:20Und sie sagten: \"Unser Untergang! Dies ist der Tag des Din .\
37:21\"Dies ist der Tag des Richtens, den ihr zu verleugnen pflegtet.
37:22Versammelt diejenigen, die Unrecht begingen, ihre Ehepartner und das, dem sie dienten
37:23anstelle von ALLAH. Dann f
37:24Und sperrt sie ein! Sie werden zur Rechenschaft gezogen.
37:25Weshalb steht ihr einander nicht bei?!
37:26Nein, sondern sie sind heute Kapitulanten.\
37:27Und die einen von ihnen wandten sich zu den anderen hin und fragten,
37:28sie sagten: \"Gewi
37:29Sie sagten: \"Nein, sondern ihr wart keine Mumin!
37:30Und wir hatten
37:31So war Rechtens das Gesagte gegen uns von unserem HERRN. Gewi
37:32So verleiteten wir euch. Gewi
37:33So sind sie an diesem Tag in der Peinigung Beteiligte.
37:34Gewi
37:35Sie pflegten, wenn ihnen gesagt wurde: \"Es gibt keine Gottheit au
37:36und zu sagen: \"Sollen wir etwa unsere Gottheiten wegen eines geistesgest
37:37Nein, sondern er kam mit der 3 Wahrheit! Und er best
37:38Gewi
37:39Und euch wird nur vergolten, was ihr zu tun pflegtet.
37:40Ausgenommen sind ALLAHs auserw
37:41f
37:42Obst! Und sie sind Gew
37:43in den Dschannat des Wohlergehens
37:44auf Liegen einander gegen
37:45Und ihnen wird Wein aus einer Quelle serviert,
37:46wei
37:47Weder enth
37:48Und bei ihnen sind des Blickes Zur
37:49als w
37:50Und die einen von ihnen wandten sich zu den anderen hin und fragten,
37:51einer von ihnen sagte: \"Gewi
37:52der sagte: \"Bist du etwa doch von den Glauben Schenkenden:
37:53Wenn wir starben und zu Erde und Knochen wurden, wird uns etwa doch vergolten?\
37:54Er sagte: \"W
37:55Dann schaute er hin, dann sah er ihn inmitten der H
37:56Er sagte: \"Bei ALLAH! Du h
37:57Und w
37:58Werden wir etwa nicht sterben
37:59au
37:60Gewi
37:61F
37:62Ist dies eine bessere Unterkunft oder der Zaqqum-Baum?!
37:63Gewi
37:64Gewi
37:65Seine Bl
37:66Dann gewi
37:67Gewi
37:68Dann ist ihre R
37:69Gewi
37:70so st
37:71Und gewi
37:72Und gewi
37:73So siehe, wie das Anschlie
37:74Ausgenommen waren ALLAHs auserw
37:75Und gewi
37:76Und WIR erretteten ihn und seine Familie aus der riesengro
37:77Und WIR machten seine Nachkommenschaft die
37:78Und WIR lie
37:79Salam sei
37:80Gewi
37:81Gewi
37:82Dann ertr
37:83Und gewi
37:84Als er zu seinem HERRN mit einem aufrichtigen Herz kam.
37:85Als er zu seinem Vater und zu seinen Leuten sagte: \"Wem dient ihr?!
37:86Wollt ihr etwa erdichtete L
37:87Also was denkt ihr
37:88Dann schaute er kurz auf die Sterne,
37:89dann sagte er: \"Ich bin krank.\
37:90Dann wandten sie sich von ihm fl
37:91Dann schlich er sich zu ihren G
37:92Wieso gebt ihr von euch keinen Laut?!\
37:93Dann begann er heimlich sie mit der Rechten zu schlagen.
37:94Dann wandten sie ihm eilend hin.
37:95Er sagte: \"Dient ihr etwa, was ihr mei
37:96Und ALLAH erschuf euch und das, was ihr tut.\
37:97Sie sagten: \"Errichtet f
37:98Sie wollten ihm B
37:99Und er sagte: \"Gewi
37:100Mein HERR schenke mir von den gottgef
37:101Dann lie
37:102Und als dieser soweit wurde, mit ihm dem Erwerb nachzugehen, sagte er: \"Mein S
37:103Und als beide sich hingaben, und er ihn auf die Schl
37:104da riefen WIR ihn: \"Ibrahim!
37:105Bereits hast du das Traumgesicht verwirklicht! Gewi
37:106Gewi
37:107Und WIR l
37:108Und WIR lie
37:109Salam sei
37:110Solcherart vergelten WIR den Muhsin.
37:111Gewi
37:112Und WIR lie
37:113Und WIR gew
37:114Und gewi
37:115und erretteten beide und ihre Leute von der riesengro
37:116Und WIR verhalfen ihnen zum Sieg, so waren sie die Siegenden.
37:117Und WIR lie
37:118Und WIR leiteten sie auf den geradlinigen Weg recht.
37:119Und WIR lie
37:120Salam sei
37:121Gewi
37:122Gewi
37:123Und gewi
37:124(Erinnere daran), als er zu seinen Leuten sagte: \"Wollt ihr nicht Taqwa gem
37:125Richtet ihr Bittgebete an Ba'l und vernachl
37:126ALLAH ist euer HERR und Der HERR eurer ersten Ahnen.\
37:127Dann bezichtigten sie ihn der L
37:128ausgenommen sind ALLAHs auserw
37:129Und WIR lie
37:130Salam sei
37:131Gewi
37:132Gewi
37:133Und gewi
37:134(Erinnere daran), als WIR ihn und seine Familie allesamt erretteten
37:135au
37:136Dann vernichteten WIR die anderen.
37:137Und gewi
37:138und nachts. Besinnt ihr euch nicht?!
37:139Und gewi
37:140(Erinnere daran), als er zum voll beladenen Schiff floh.
37:141Dann loste er, dann war er von den Verlierern,
37:142dann verschlang ihn der Fisch, w
37:143Also w
37:144dann w
37:145Dann lie
37:146Und WIR lie
37:147Und WIR entsandten ihn zu Hunderttausend, sondern noch mehr waren sie.
37:148Dann verinnerlichten sie den Iman, dann gew
37:149Also frage sie nach einer Fatwa: \"Geh
37:150Oder erschufen WIR die Engel als Weibliche, w
37:151Ja! Sie sagen doch aufgrund ihrer Ifk-L
37:152\"ALLAH zeugte.\" Und gewi
37:153Erw
37:154Was ist los mit euch, wie urteilt ihr denn?!
37:155Besinnt ihr euch nicht?!
37:156Oder habt ihr eine eindeutige Best
37:157So bringt eure Schrift, solltet ihr wahrhaftig sein.
37:158Und sie machten zwischen Ihm und den Dschinn Abstammungsverwandtschaft. Gewi
37:159Subhanallah
37:160ausgenommen sind ALLAHs auserw
37:161Also ihr und das, wem ihr dient,
37:162niemanden werdet ihr von Ihm durch Fitna abbringen
37:163au
37:164Und es ist keiner unter uns (Engeln), au
37:165Und gewi
37:166Und gewi
37:167Und sie pflegten doch zu sagen:
37:168\"Verf
37:169so w
37:170So betrieben sie Kufr an ihn. So werden sie noch wissen.
37:171Und gewi
37:172\"Gewi
37:173Und gewi
37:174So wende dich von ihnen bis zu einer Zeit ab!
37:175Und gew
37:176Fordern sie etwa mit Unserer Peinigung zur Eile auf?!
37:177Und k
37:178So wende dich von ihnen bis zu einer Zeit ab!
37:179Und blicke ein, denn sie werden den Einblick haben.
37:180Gepriesen-erhaben ist dein HERR, Der HERR der W
37:181und Salam sei
37:182und alhamdulillah: Alles Lob geb



Share this Surah Translation on Facebook...