Quantcast
Ads by Muslim Ad Network









Ya Sin Farsi:: Ghodratollah Bakhtiari Nejad 

Ayat
36:1Ya-sin.
36:2Bei dem Weisheit enthaltenden Quran!
36:3Gewi
36:4auf einem geradlinigen Weg.
36:5Er (der Quran) ist eine sukzessive Hinabsendung Des Allw
36:6damit du Leute warnst, deren Vorfahren nicht gewarnt wurden, so sind sie achtlos.
36:7Gewi
36:8Gewi
36:9Und WIR errichteten vor ihnen Trennendes und hinter ihnen Trennendes, dann umh
36:10Und ihnen ist es gleich, ob du sie warnst oder ob du sie nicht warnst, sie verinnerlichen den Iman nicht.
36:11Eigentlich warnst du nur denjenigen, welcher der Ermahnung folgt und Ehrfurcht vor Dem Allgnade Erweisenden im Verborgenen hat. So
36:12Gewi
36:13Und pr
36:14Als WIR zu ihnen zwei entsandten, dann bezichtigten sie sie der L
36:15Sie sagten: \"Ihr seid doch nichts anderes als Menschen wie wir, und Der Allgnade Erweisende hat nichts hinabgesandt. Ihr l
36:16Sie sagten: \"Unser HERR wei
36:17Und uns obliegt nichts au
36:18Sie sagten: \"Gewi
36:19Sie sagten: \"Das von euch (prophezeite) Unheilvolle liegt bei euch. Nur weil ihr ermahnt wurdet?! Nein, sondern ihr seid Leute, die
36:20Und aus dem entferntesten Teil der Stadt kam ein Mann im Laufschritt, er sagte: \"Meine Leute! Folgt den Gesandten,
36:21folgt denjenigen, die von euch keinen Lohn verlangen, und sie sind rechtgeleitet.
36:22Und weshalb soll ich nicht 2 Demjenigen dienen, Der mich erschuf und zu Dem ihr zur
36:23Soll ich etwa anstelle von Ihm Gottheiten nehmen?! Sollte Der Allgnade Erweisende mir Schaden zuf
36:24Gewi
36:25Gewi
36:26Es wurde gesagt: \"Tritt in die Dschanna ein!\" Er sagte: \"W
36:27was mir mein HERR vergab, und da
36:28Doch WIR sandten zu seinen Leuten nach ihm keinerlei Heerschar vom Himmel hinab, und WIR w
36:29Es war nichts anderes au
36:30Trauer um die Menschen! Niemals kam zu ihnen ein Gesandter, ohne da
36:31Sahen sie etwa nicht, wie vieleWIR vor ihnen von den Generationen zugrunde richteten, da
36:32Und ausnahmslos gewi
36:33Und eine Aya f
36:34Und WIR machten auf ihr Dschannat von Dattelpalmen und Rebst
36:35damit sie von deren Fr
36:36Gepriesen-erhaben ist Derjenige, Der die Zweiheiten allesamt erschuf von dem, was die Erde wachsen l
36:37Auch eine Aya f
36:38Und die Sonne durchl
36:39Und den Mond bestimmten WIR in Phasen, bis er wieder wie die alte (d
36:40Weder die Sonne darf den Mond einholen, noch die Nacht den Tag ereilen. Und alle schweben in (bestimmter) Bahn.
36:41Auch eine Aya f
36:42Und WIR erschufen ihnen Gleiches wie dies, worauf sie steigen.
36:43Und wenn WIR wollten, ertr
36:44au
36:45Und als ihnen gesagt wurde: \"Handelt Taqwa gem
36:46Und niemals kam zu ihnen irgendeine Aya von den Ayat ihres HERRN, ohne da
36:47Und als ihnen gesagt wurde: \"Gebt vom Rizq, das ALLAH euch gew
36:48Und sie sagen: \"Wann ist diese Androhung, solltet ihr wahrhaftig sein?\
36:49Sie warten nur auf einen einzigen Schrei, der sie zugrunde richtet, w
36:50Dann k
36:51Und es wurde in As-sur geblasen, sogleich eilen sie von den Gr
36:52Sie sagten: \"Unser Untergang! Wer erweckte uns von unserer Liegest
36:53Es war nichts anderes als ein einziger Schrei, sogleich wurden allesamt Uns vorgef
36:54An dem Tag wird keiner Seele etwas unterschlagen, und euch wird nur das vergolten, was ihr zu tun pflegtet.
36:55Gewi
36:56Sie und ihre Partnerwesen sind im Schatten auf Liegen angelehnt.
36:57F
36:58Salam (sei mit euch)! Ein Wort (wird ihnen gesagt) von einem allgn
36:59Und: \"Sondert euch an diesem Tag ab, ihr schwer Verfehlende!\
36:60Machte ICH euch etwa nicht zur Verpflichtung - Kinder Adams! -, da
36:61und da
36:62Und gewi
36:63Dies ist Dschahannam, die euch stets angedroht wurde.
36:64Tretet in es heute hinein f
36:65Heute versiegeln WIR ihnen ihre M
36:66Und wollten WIR es, w
36:67Und wollten WIR es, w
36:68Und wem WIR langes Lebensalter gew
36:69Und WIR lehrten ihn nicht das Dichten und dies geb
36:70damit er diejenigen warnt, die lebendig sind, und das Gesagte
36:71Sahen sie etwa nicht, da
36:72Und WIR machten sie f
36:73Und in ihnen gibt es f
36:74Und sie nahmen sich anstelle von ALLAH Gottheiten, damit ihnen m
36:75Sie k
36:76So la
36:77Hat der Mensch etwa nicht wahrgenommen, da
36:78Und er pr
36:79Sag: \"Es belebt sie Derjenige, Der sie erstmals erschuf, und ER ist
36:80ER ist Derjenige, Der f
36:81Ist etwa Derjenige, Der die Himmel und die Erde erschuf, nicht m
36:82Seine Anweisung ist nur, wenn ER irgend etwas will, da
36:83Also gepriesen-erhaben ist Derjenige, Dem die Herrschaft



Share this Surah Translation on Facebook...