Quantcast
Ads by Muslim Ad Network









an-Naml Farsi:: Ghodratollah Bakhtiari Nejad 

Ayat
27:1Ta-Sin. Dies sind die Zeichen des Qur'ans und eines deutlichen Buches,
27:2als Rechtleitung und frohe Botschaft f
27:3die das Gebet verrichten und die Abgabe entrichten, und sie, die sie vom Jenseits
27:4Gewi
27:5Das sind diejenigen, f
27:6Dir wird der Qur'an wahrlich von Seiten eines Allweisen und Allwissenden zum Empfang
27:7Als Musa zu seinen Angeh
27:8Als er dort ankam, wurde ihm zugerufen: \"Gesegnet ist wer im Feuer und wer in dessen Umgebung ist, und Preis sei Allah, dem Herrn der Weltenbewohner!
27:9O Musa, Ich bin es, gewi
27:10Und: \"Wirf deinen Stock hin.\" Doch als er sah, da
27:11Wer aber Unrecht getan und hierauf nach B
27:12Und stecke deine Hand in deinen Brustschlitz, so kommt sie wei
27:13Als dann Unsere Zeichen offenkundig sichtbar zu ihnen kamen, sagten sie: \"Das ist deutliche Zauberei.\
27:14Und sie verleugneten sie, obwohl sie selbst davon
27:15Und Wir gaben bereits Dawud und Sulaiman Wissen. Und sie sagten: \"(Alles) Lob geh
27:16Und Sulaiman beerbte Dawud und sagte: \"O ihr Menschen, uns ist die Sprache der V
27:17Und versammelt wurden f
27:18Als sie dann zum Ameisental kamen, sagte eine Ameise: \"O ihr Ameisen, geht in eure Wohnungen hinein, damit euch ja nicht Sulaiman und seine Heerscharen niederwalzen, ohne da
27:19Da l
27:20Und er schaute bei den V
27:21Ich werde ihn ganz gewi
27:22Aber er blieb nicht lange aus. Er sagte: \"Ich habe (an Wissen) erfa
27:23Gewi
27:24Ich habe herausgefunden, da
27:25(dies), damit sie sich nicht vor Allah niederwerfen, Der das Versteckte in den Himmeln und auf der Erde herausbringt und wei
27:26Allah - es gibt keinen Gott au
27:27Er sagte: \"Wir werden schauen, ob du die Wahrheit sagst oder ob du zu den L
27:28Geh mit diesem meinem Schreiben,
27:29Sie sagte: \"O ihr f
27:30Gewi
27:31Seid mir gegen
27:32Sie sagte: \"O ihr f
27:33Sie sagten: \"Wir besitzen eine Streitmacht und besitzen eine starke Gewalt, doch es steht dir zu, zu befehlen. So sieh zu, was du befehlen willst.\
27:34Sie sagte: \"Gewi
27:35Gewi
27:36Als er zu Sulaiman kam, sagte dieser : \"Wollt ihr mich mit Besitz unterst
27:37Kehr zu ihnen zur
27:38Er sagte: \"O ihr f
27:39Ein un
27:40Derjenige, der Wissen aus der Schrift hatte, sagte: \"Ich bringe ihn dir, bevor dein Blick zu dir zur
27:41Er sagte: \"Macht ihr ihren Thron unkenntlich, wir wollen schauen, ob sie rechtgeleitet wird oder ob sie zu denjenigen geh
27:42Als sie kam, wurde (zu ihr) gesagt: \"Ist dein Thron so (wie dieser hier)?\" Sie sagte: \"Es ist so, als ob er es sei.8\" (Sulaiman sagte:) \"Und uns wurde schon davor das Wissen gegeben, und wir waren (Allah) ergeben.\
27:43Aber abgehalten (vom Glauben) hat sie das, dem sie anstatt Allahs diente, denn sie geh
27:44Es wurde zu ihr gesagt: \"Tritt in den Prachtbau ein.\" Als sie ihn sah, hielt sie ihn f
27:45Und Wir sandten bereits zu den Tamud ihren Bruder Salih: \"Dient Allah.\" Da waren es sogleich zwei Gruppen, die miteinander stritten.
27:46Er sagte: \"O mein Volk, warum w
27:47Sie sagten: \"Wir sehen ein b
27:48Nun befanden sich in der Stadt neun Mitglieder einer Sippschaft, die auf der Erde Unheil stifteten und keine Besserung brachten.
27:49Sie sagten: \"Schw
27:50Sie schmiedeten R
27:51Schau nur, wie die Folge ihrer R
27:52Dies sind nun ihre H
27:53Und Wir retteten diejenigen, die glaubten und gottesf
27:54Und (Wir sandten) Lut. Als er zu seinem Volk sagte: \"Wollt ihr denn sehend(en Auges) das Abscheuliche begehen?
27:55La
27:56Doch die Antwort seines Volkes war nur, da
27:57Da retteten Wir ihn und seine Angeh
27:58Und Wir lie
27:59Sag: (Alles) Lob geh
27:60Oder (ist besser) Wer die Himmel und die Erde erschaffen hat und f
27:61Oder (ist besser) Wer die Erde zu einem festen Grund gemacht und Fl
27:62Oder (ist besser) Wer den in einer Notlage Befindlichen erh
27:63Oder (ist besser) Wer euch in den Finsternissen des Festlandes und des Meeres (den rechten Weg) leitet und Wer die Winde als Frohboten Seiner Barmherzigkeit (voraus)sendet? Gibt es denn einen (anderen) Gott neben Allah? Erhaben ist Allah
27:64Oder (ist besser) Wer die Sch
27:65Sag:
27:66Nein! Vielmehr hat ihr Wissen
27:67Und diejenigen, die ungl
27:68Dies ist zuvor bereits uns und unseren V
27:69Sag: Reist auf der Erde umher und schaut, wie das Ende der
27:70Sei nicht traurig
27:71Und sie sagen: \"Wann wird dieses Versprechen eintreten, wenn ihr wahrhaftig seid?\
27:72Sag: Vielleicht ist dicht hinter euch einiges von dem, was ihr zu beschleunigen w
27:73Dein Herr ist wahrlich voll Huld gegen die Menschen. Aber die meisten von ihnen sind nicht dankbar.
27:74Und dein Herr wei
27:75Und es gibt nichts Verborgenes im Himmel und auf der Erde, das nicht in einem deutlichen Buch (verzeichnet) w
27:76Gewi
27:77Und es ist wahrlich eine Rechtleitung und Barmherzigkeit f
27:78Gewi
27:79So verlasse dich auf Allah, denn du verf
27:80Du kannst weder die Toten h
27:81Noch kannst du die Blinden aus ihrem Irrtum heraus rechtleiten. H
27:82Und wenn das Wort
27:83Und (denke an) den Tag, da Wir aus jeder Gemeinschaft eine Schar von denjenigen versammeln werden, die Unsere Zeichen f
27:84Wenn sie dann kommen, sagt Er: \"Habt ihr denn Meine Zeichen f
27:85Und das Wort wird
27:86Sehen sie nicht, da
27:87Und (denke an) den Tag, da ins Horn geblasen wird und da (all) diejenigen erschrecken, die in den Himmeln und die auf der Erde sind, au
27:88Und du siehst die Berge, von denen du meinst, sie seien unbeweglich, w
27:89Wer mit einer guten Tat kommt, wird etwas Besseres als sie erhalten. Und sie sind vor (jedem) Schrecken an jenem Tag in Sicherheit'.
27:90Wer aber mit einer schlechten Tat kommt, - diese werden mit ihren Gesichtern (voran) ins (H
27:91Mir ist nur befohlen worden, dem Herrn dieser Ortschaft zu dienen, Der sie gesch
27:92und den Qur'an zu verlesen. Wer sich nun rechtleiten l
27:93Und sag: (Alles) Lob geh



Share this Surah Translation on Facebook...