Quantcast
Ads by Muslim Ad Network









al-Mu`minun Farsi:: Ghodratollah Bakhtiari Nejad 

Ayat
23:1Den Gl
23:2denjenigen, die in ihrem Gebet dem
23:3und denjenigen, die sich von unbedachter Rede abwenden,
23:4und denjenigen, die die (Zahlung der) Abgabe anwenden,
23:5und denjenigen, die ihre Scham h
23:6au
23:7- wer aber dar
23:8und denjenigen, die auf die ihnen anvertrauten G
23:9und denjenigen, die ihre Gebete einhalten.
23:10Das sind die Erben,
23:11die das Paradies erben werden; ewig werden sie darin bleiben.
23:12Wir schufen den Menschen ja aus einem Auszug aus Lehm.
23:13Hierauf machten Wir ihn zu einem Samentropfen in einem festen Aufenthaltsort.
23:14Hierauf schufen Wir den Samentropfen zu einem Anh
23:15Hierauf werdet ihr gewi
23:16Hierauf werdet ihr gewi
23:17Und Wir schufen ja
23:18Und Wir lassen vom Himmel Wasser in (bestimmtem) Ma
23:19Dann lassen Wir euch dadurch G
23:20und einen Baum, der aus dem Berg Saina herauskommt, der
23:21Und (auch) im Vieh habt ihr wahrlich eine Lehre. Wir geben euch von dem, was in ihren Leibern ist, zu trinken. An ihnen habt ihr vielerlei Nutzen, und davon e
23:22Und auf ihnen und auf den Schiffen werdet ihr getragen.
23:23Und Wir sandten bereits Nuh zu seinem Volk. Da sagte er: \"O mein Volk, dient Allah. Keinen Gott habt ihr au
23:24Da sagte die aus seinem Volk f
23:25Er ist nur ein Mann, der an Besessenheit leidet; so wartet mit ihm f
23:26Er sagte: \"Mein Herr, hilf mir, wo sie mich der L
23:27Da gaben Wir ihm ein: \"Verfertige das Schiff vor Unseren Augen und nach Unserer Eingebung. Wenn dann Unser Befehl kommt und der Ofen brodelt, so f
23:28Und wenn du dich nun auf dem Schiff eingerichtet hast, du und diejenigen, die mit dir sind, dann sag: (Alles) Lob geh
23:29Und sag: Mein Herr, gew
23:30Darin sind wahrlich Zeichen. Wir haben (sie damit) f
23:31Hierauf lie
23:32Dann schickten Wir zu ihnen einen Gesandten von ihnen: \"Dient Allah! Keinen Gott habt ihr au
23:33Und die f
23:34Wenn ihr einem menschlichen Wesen euresgleichen gehorcht, dann werdet ihr f
23:35Verspricht er euch etwa, da
23:36Weit, weit entfernt ist das, was euch versprochen wird.
23:37Es gibt nur unser diesseitiges Leben: Wir sterben und wir leben, und wir werden nicht auferweckt.
23:38Er ist nur ein Mann, der gegen Allah eine L
23:39Er sagte: \"Mein Herr, hilf mir, wo sie mich der L
23:40Er sagte: \
23:41Da ergriff sie zu Recht der Schrei, und so machten Wir sie zu Abschaum. Weg darum mit dem ungerechten Volk!
23:42Hierauf lie
23:43Keine Gemeinschaft kann ihrer Frist vorausgehen, noch sie hinausschieben.
23:44Hierauf sandten Wir Unsere Gesandten, einen nach dem anderen. Jedesmal, wenn zu einer Gemeinschaft ihr Gesandter kam, bezichtigten sie ihn der L
23:45Hierauf sandten Wir Musa und seinen Bruder Harun mit Unseren Zeichen und einer deutlichen Erm
23:46zu Fir'aun und seiner f
23:47Sie sagten: \"Sollen wir denn zwei menschlichen Wesen unseresgleichen glauben, wo doch ihr Volk in unserem Dienst steht?\
23:48Sie bezichtigten sie der L
23:49Und Wir gaben bereits Musa die Schrift, auf da
23:50Und Wir machten den Sohn Maryams und seine Mutter zu einem Zeichen und gew
23:51\"O ihr Gesandten, e
23:52Gewi
23:53Aber sie spalteten sich in ihrer Angelegenheit untereinander nach (verschiedenen) B
23:54So lasse sie in ihrer Verwirrung f
23:55Meinen sie etwa, da
23:56Uns beeilen, ihnen gute Dinge (zu gew
23:57Gewi
23:58und die an die Zeichen ihres Herrn glauben
23:59und die ihrem Herrn nicht(s) beigesellen
23:60und die geben, was sie geben, w
23:61diese beeilen sich mit den guten Dingen, und sie werden sie erreichen.
23:62Wir erlegen keiner Seele mehr auf, als sie zu leisten vermag. Und bei Uns ist ein Buch, das die Wahrheit redet, und es wird ihnen kein Unrecht zugef
23:63Aber nein! Ihre Herzen befinden sich in tiefer Achtlosigkeit davor'. Und es gibt bei ihnen (andere) Taten au
23:64Wenn Wir dann diejenigen von ihnen, die
23:65\"Fleht nicht um Hilfe heute, denn euch wird von Uns nicht geholfen.
23:66Meine Zeichen wurden euch bereits verlesen. Aber ihr pflegtet auf euren Fersen kehrtzumachen,
23:67indem ihr euch davon hochm
23:68Haben sie denn nicht
23:69Oder haben sie ihren Gesandten nicht erkannt, so da
23:70Oder sagen sie: \"Er leidet an Besessenheit?\" Nein! Vielmehr kam er zu ihnen mit der Wahrheit, aber den meisten von ihnen ist die Wahrheit zuwider.
23:71Wenn die Wahrheit ihren Neigungen gefolgt w
23:72Oder verlangst du von ihnen eine Entlohnung? Aber die Entlohnung deines Herrn ist besser, und Er ist der beste Versorger.
23:73Und du l
23:74Jene, die nicht an das Jenseits glauben, weichen f
23:75Wenn Wir Uns ihrer erbarmten und das Unheil, das auf ihnen ist, hinwegn
23:76Wir haben sie ja mit der Strafe ergriffen. Aber weder unterwarfen sie sich ihrem Herrn noch flehten sie dem
23:77Wenn Wir ihnen dann ein Tor zu strenger Strafe
23:78Er ist es, Der euch Geh
23:79Und Er ist es, Der euch auf der Erde (an Zahl) hat anwachsen lassen, und zu Ihm werdet ihr versammelt werden.
23:80Und Er ist es, Der lebendig macht und sterben l
23:81Aber nein! Sie sagen das gleiche, was die Fr
23:82Sie sagen: \"Wenn wir gestorben und zu Erde und Knochen geworden sind, sollen wir denn dann wirklich auferweckt werden?
23:83Dies ist bereits zuvor uns und unseren V
23:84Sag: Wem geh
23:85Sie werden sagen: \"(Alles) geh
23:86Sag: Wer ist der Herr der sieben Himmel und der Herr des gewaltigen Thrones?
23:87Sie werden sagen: \"(Alles) geh
23:88Sag: In wessen Hand ist die Herrschaftsgewalt
23:89Sie werden sagen: \"(Alles) geh
23:90Nein! Vielmehr sind Wir zu ihnen mit der Wahrheit gekommen, aber sie sind wahrlich L
23:91Allah hat Sich keine Kinder genommen, und keinen Gott gibt es neben Ihm, sonst w
23:92Dem Kenner des Verborgenen und des Offenbaren! Erhaben ist Er
23:93Sag: Mein Herr, wenn immer Du mir zeigst, was ihnen angedroht wird,
23:94mein Herr, dann stelle mich nicht unter das ungerechte Volk.
23:95Wir haben f
23:96Wehre mit dem, was besser ist, das B
23:97Und sag: Mein Herr, ich nehme Zuflucht bei Dir vor den Aufstachelungen der Satane.
23:98Und ich nehme Zuflucht bei Dir davor, mein Herr, da
23:99Wenn dann der Tod zu einem von ihnen kommt, sagt er: \"Mein Herr, bringt mich zur
23:100auf da
23:101Wenn dann ins Horn geblasen wird, dann wird es zwischen ihnen keine Verwandt schaft mehr geben an jenem Tag, und sie fragen sich nicht mehr gegenseitig.
23:102Wessen Waagschalen schwer sein werden, das sind diejenigen, denen es wohl ergeht.
23:103Wessen Waagschalen aber leicht sein werden, das sind diejenigen, die ihre Seelen verloren haben; in der H
23:104Das Feuer schl
23:105\"Wurden euch nicht Meine Zeichen verlesen, ihr aber pflegtet sie f
23:106Sie werden sagen: \"Unser Herr, unser Ungl
23:107Unser Herr, bringe uns aus ihr heraus. Wenn wir r
23:108Er sagt: \"Seid darin versto
23:109Gewi
23:110Aber ihr nahmt sie zum Gegenstand des Spottes, bis ihr ihretwegen Meine Ermahnung verga
23:111Ich habe ihnen heute, da
23:112Er wird sagen: \"Wie viele Jahre habt ihr in der Erde verweilt?\
23:113Sie werden sagen: \"Verweilt haben wir einen Tag oder den Teil von einem Tag; doch frage diejenigen, die z
23:114Er wird sagen: \"Ihr habt nur ein wenig verweilt, wenn ihr doch nur w
23:115Meint ihr denn, da
23:116Doch Erhaben ist Allah, der K
23:117Und wer neben Allah einen anderen Gott anruft, f
23:118Und sag: Mein Herr, vergib und erbarme Dich, denn Du bist der Beste der Barmherzigen.



Share this Surah Translation on Facebook...