Quantcast
Ads by Muslim Ad Network









al-Mu`minun Farsi:: Ghodratollah Bakhtiari Nejad 

Ayat
23:1Bereits sind die Mumin erfolgreich!
23:2Diejenigen, die in ihrem rituellen Gebet voller Ehrfurcht sind.
23:3Und diejenigen, die dem unn
23:4Und diejenigen, welche die Zakat entrichten.
23:5Und diejenigen, die ihre Intimbereiche beh
23:6au
23:7Wer dann anderes als dies erstrebt, diese sind die wirklichen
23:8Und diejenigen, welche das ihnen Anvertraute und ihre Abmachungen wahren.
23:9Und diejenigen, die ihre rituellen Gebete beachten.
23:10Diese sind die Erben,
23:11die Al-firdaus erben. Darin bleiben sie ewig.
23:12Und gewi
23:13Dann machten WIR ihn als Nutfa in einem gefestigten Aufenthaltsort.
23:14Dann lie
23:15Dann gewi
23:16Dann gewi
23:17Und gewi
23:18Und WIR lie
23:19Dann lie
23:20Und (WIR lie
23:21Und gewi
23:22Und auf ihnen und auf den Schiffen werdet ihr getragen.
23:23Und gewi
23:24Dann sagten die Entscheidungstr
23:25Er ist nur ein Mann, der geistesgest
23:26Er sagte: \"Mein HERR! Stehe mir bei wegen dem, wie sie mich der L
23:27Sogleich lie
23:28Sogleich du mit denjenigen mit dir auf dem Schiff stehst, sag: \"Alhamdulillah: Alles Lob geb
23:29Und sag: \"Mein HERR! Bringe mich in einer Unterbringung voller Baraka unter. Und DU bist Der Beste der Unterbringenden.\
23:30Gewi
23:31Dann lie
23:32Sogleich entsandten WIR zu ihnen einen Gesandten von ihnen: \"Dient ALLAH! Denn f
23:33Dann sagten die Entscheidungstr
23:34Und wenn ihr einem Menschen wie ihr (selbst) gehorcht, gewi
23:35Verspricht er euch etwa, da
23:36Unglaubw
23:37Es gibt nur unser diesseitiges Leben, wir sterben und leben und wir werden nie erweckt.
23:38Er ist nur ein Mann, der im Namen ALLAHs L
23:39Er sagte: \"Mein HERR! Stehe mir bei wegen dem, wie sie mich der L
23:40ER sagte: \"In K
23:41Dann richtete der Schrei sie in gerechter Weise zugrunde. Dann machten WIR sie als
23:42Dann lie
23:43Weder verlegt eine Umma ihre Frist vor, noch z
23:44Dann entsandten WIR Unsere Gesandten einen nach dem anderen. Immer wieder, wenn zu einer Umma ihr Gesandter kam, bezichtigten sie ihn der L
23:45Dann entsandten WIR Musa und seinen Bruder Harun mit Unseren Ayat und einem eindeutigen Beweis
23:46zu Pharao und seinen Entscheidungstr
23:47Sie sagten dann: \"Sollen wir etwa den Iman an zwei Menschen wie wir verinnerlichen, deren Leute f
23:48Sie bezichtigten dann sie der L
23:49Und gewi
23:50Und WIR machten Ibnu- Maryam und seine Mutter zu einer Aya und gew
23:51Ihr Gesandte! Esst von den Tay-yibat und tut gottgef
23:52Und gewi
23:53Dann zerteilten sie sich ihre Angelegenheit untereinander in Gruppen. Jede Partei findet Gefallen an dem, wor
23:54So la
23:55Denken sie etwa, da
23:56da
23:57Gewi
23:58und diejenigen, die den Iman an die Ayat ihres HERRN verinnerlichen,
23:59und diejenigen, die ihrem HERRN gegen
23:60und diejenigen, die das geben, was sie gaben, w
23:61diese eilen initiativ zum (gottgef
23:62Und WIR erlegen keinem Menschen auf au
23:63Nein, sondern ihre Herzen sind in Achtlosigkeit demgegen
23:64Wenn WIR dann ihre Luxurierenden mit der Peinigung zugrunde richten, dann schreien sie um Hilfe.
23:65Schreit heute nicht um Hilfe! Gewi
23:66Bereits wurden euch Meine Ayat stets vorgetragen, dann pflegtet ihr auf euren Fersen (zum Kufr) umzukehren
23:67in
23:68Haben sie etwa
23:69Oder kannten sie etwa ihren Gesandten nicht, so da
23:70Oder sagen sie etwa: \"Er ist geistesgest
23:71Und w
23:72Oder bittest du sie etwa um L
23:73Und gewi
23:74Doch diejenigen, die keinen Iman an das Jenseits verinnerlichen, sind vom Weg zweifelsohne abweichend.
23:75Und w
23:76Und gewi
23:77Als WIR dann f
23:78Und ER ist Derjenige, Der f
23:79Und ER ist Derjenige, Der euch auf der Erde vermehren lie
23:80Und ER ist Derjenige, Der lebendig macht und sterben l
23:81Nein, sondern sie sagten das Gleiche, was die Fr
23:82Sie sagten: \"Wenn wir starben und zu Erde und Knochen wurden, w
23:83Gewi
23:84Sag: \"Wem geh
23:85Sie werden sagen: \"ALLAH!\" Sag: \"Entsinnt ihr euch nicht?!\
23:86Sag: \"Wer ist Der HERR der sieben Himmeln und Der HERR vom gewaltigen Al'ahrsch?\
23:87Sie werden sagen: \"ALLAH!\" Sag: \"Handelt ihr etwa nicht Taqwa gem
23:88Sag: \"Wem unterliegt die Herrschaft des Allerlei, und wer gew
23:89Sie werden sagen: \"ALLAH!\" Sag: \"Wie werdet ihr denn verblendet?!\
23:90Nein, sondern WIR lie
23:91ALLAH nahm sich nie ein Kind, und mit Ihm war nie eine (andere) Gottheit, sonst n
23:92ER ist Der Allwissende
23:93Sag: \"Mein HERR! Wenn DU mich doch noch erleben l
23:94mein HERR!
23:95Und gewi
23:96Wehre mit dem ab, was besser ist, die Verfehlung! WIR wissen besser Bescheid
23:97Und sag: \"Mein HERR! Ich suche bei Dir Schutz vor den Einfl
23:98Und ich suche bei Dir Schutz, HERR! - da
23:99Wenn dann der Tod einen von ihnen ereilt, sagt er: \"Mein HERR! Schicke mich zur
23:100Damit ich gottgef
23:101Und wenn in As-sur geblasen wird, dann gelten an diesem Tag keine Abstammungen mehr zwischen ihnen und sie fragen einander nicht.
23:102Also jeder, dessen Abgewogenes schwer wiegt, so sind diese die wirklichen Erfolgreichen!
23:103Und jeder, dessen Abgewogenes leicht wiegt, so sind diese diejenigen, die sich selbst verloren haben, in Dschahannam bleiben sie ewig.
23:104Das Feuer wird ihre Gesichter grillen. Und sie sind darin fletschend.
23:105Wurden euch Meine Ayat etwa nicht stets vorgetragen, und ihr pflegtet sie als L
23:106Sie sagten: \"Unser HERR! Unser Ungl
23:107Unser HERR! La
23:108ER sagte: \"Bleibt darin erniedrigt und sprecht Mich nicht an!
23:109Gewi
23:110So habt ihr sie zum Spott gemacht, bis sie euch das Gedenken an Mich vergessen lie
23:111Gewi
23:112ER sagte: \"Wie lange habt ihr auf der Erde an Anzahl von Jahren verweilt?!\
23:113Sie sagten: \"Wir verweilten einen Tag oder einen Teil eines Tages, so frage doch die Rechnenden!\
23:114Sag: \"Ihr habt nur ein wenig verweilt. W
23:115Habt ihr etwa gedacht, da
23:116Also erhaben ist ALLAH, Der Wahre Herrscher! Es gibt keine Gottheit au
23:117Und wer mit ALLAH einen anderen Gott anruft, f
23:118Und sag: \"Mein HERR! Vergib und erweise Gnade! Und DU bist Der Beste der Gnade-Erweisenden.\"



Share this Surah Translation on Facebook...