Quantcast
Ads by Muslim Ad Network









al-Mu`minun Farsi:: Ghodratollah Bakhtiari Nejad 

Ayat
23:1Wahrlich, erfolgreich sind die Gl
23:2die in ihren Gebeten voller Demut sind
23:3und die sich von allem leeren Gerede fernhalten
23:4und die die Zakah entrichten
23:5und ihre Schamteile bewahren
23:6au
23:7Diejenigen aber, die dar
23:8Und diejenigen, die das ihnen anvertraute Gut und ihre Verpflichtung h
23:9und die ihre Gebete einhalten
23:10- dies sind die Erben
23:11die Al-Firdaus erben werden. Auf ewig werden sie darin verweilen.
23:12Und wahrlich, Wir erschufen den Menschen aus einer Substanz aus Lehm.
23:13Alsdann setzten Wir ihn als Samentropfen an eine sichere Ruhest
23:14Dann bildeten Wir den Tropfen zu einem Blutklumpen; dann bildeten Wir den Blutklumpen zu einem Fleischklumpen; dann bildeten Wir aus dem Fleischklumpen Knochen; dann bekleideten Wir die Knochen mit Fleisch; dann entwickelten Wir es zu einer anderen Sch
23:15Dann, danach, werdet ihr mit Gewi
23:16Dann werdet ihr am Tage der Auferstehung erweckt werden.
23:17Und Wir haben wahrlich
23:18Und Wir sandten Wasser vom Himmel in bestimmtem Ma
23:19Dann haben Wir damit f
23:20Und (Wir haben) einen Baum (hervorgebracht), der aus dem Berge Sinai emporw
23:21Und betrachtet das Vieh als Lehre f
23:22Und auf ihnen wie auch in Schiffen werdet ihr getragen.
23:23Und Wir sandten wahrlich Noah zu seinem Volk, und er sagte: \"O mein Volk, dient Allah. Ihr habt keinen anderen Gott au
23:24Aber die Vornehmen seines Volks, die ungl
23:25Er ist nichts anderes als ein Mann, der unter Besessenheit leidet; wartet darum eine Weile mit ihm.\
23:26Er sagte: \"Mein Herr, hilf mir wider ihre Beschuldigung der L
23:27So offenbarten Wir ihm: \"Baue das Schiff unter Unserer Aufsicht und gem
23:28Und wenn du dich auf dem Schiff eingerichtet hast - du und die, die bei dir sind -, dann sprich: \"Alles Lob geb
23:29Und sprich: \"Mein Herr, gew
23:30Wahrlich, hierin liegen Zeichen, und Wir stellen (euch) nur auf die Probe.
23:31Dann lie
23:32Alsdann sandten Wir ihnen einen Gesandten aus ihrer Mitte (, der sagte): \"Dient Allah. Ihr habt doch keinen anderen Gott als Ihn. Wollt ihr also nicht gottesf
23:33Und die Vornehmen seines Volks, die ungl
23:34Und wenn ihr einem Menschen euresgleichen gehorcht, dann werdet ihr gewi
23:35Verhei
23:36Weit, weit hergeholt ist das, was euch da verhei
23:37Es gibt kein anderes Leben als unser Leben auf der Erde; wir sterben und wir leben, doch wir werden nicht wieder erweckt werden.
23:38Er ist nur ein Mensch, der eine L
23:39Er sagte: \"Mein Herr, hilf mir wider ihre Beschuldigung der L
23:40Er sprach: \"In kurzer Zeit werden sie sicher reum
23:41Da erfa
23:42Dann lie
23:43Kein Volk kann seine festgesetzte Frist beschleunigen, noch kann es sie hinausz
23:44Dann entsandten Wir Unsere Gesandten, einen nach dem anderen. Sooft ein Gesandter zu seinem Volke kam, ziehen sie ihn der L
23:45Alsdann sandten Wir Moses und seinen Bruder Aaron mit Unseren Zeichen und einer klaren Vollmacht
23:46zu Pharao und seinen Vornehmen; doch sie wandten sich ver
23:47Sie sagten: \"Sollen wir an zwei uns gleichen Menschen glauben, wo ihr Volk uns doch dienstbar ist?\
23:48So ziehen sie beide der L
23:49Und wahrlich, Wir gaben Moses das Buch, auf da
23:50Und Wir machten den Sohn der Maria und seine Mutter zu einem Zeichen und gew
23:51O ihr Gesandten, esset von den reinen Dingen und tut Gutes. Wahrlich, Ich wei
23:52Und diese eure Gemeinschaft ist eine einheitliche Gemeinschaft, und Ich bin euer Herr. So f
23:53Aber sie wurden untereinander uneinig und spalteten sich in Parteien, und jede Partei freute sich
23:54Darum
23:55Meinen sie denn, wenn Wir sie reichlich mit Gl
23:56w
23:57Wahrlich, jene, die sich aus Furcht vor ihrem Herrn Sorge tragen
23:58und jene, die an die Zeichen ihres Herrn glauben
23:59und jene, die ihrem Herrn nichts zur Seite stellen
23:60und jene, die da spenden, was zu spenden ist, und jene, deren Herzen beben, weil sie zu ihrem Herrn zur
23:61sie sind es, die sich bei guten Werken beeilen und ihnen darin voraus sind.
23:62Und Wir fordern von keiner Seele etwas
23:63Nein, ihre Herzen beachten dieses (Buch) ganz und gar nicht, und au
23:64siehe, bis da
23:65\"Schreit heute nicht um Hilfe; denn ihr werdet bei Uns keine Hilfe finden.
23:66Meine Verse wurden euch doch verlesen, ihr aber pflegtet euch auf euren Fersen umzukehren
23:67hochm
23:68Haben sie denn das Wort nicht bedacht, oder ist zu ihnen das gekommen, was nicht zu ihren Vorv
23:69Oder kennen sie ihren Gesandten nicht, so da
23:70Oder sagen sie: \"Er ist ein Besessener?\" Nein, er hat ihnen die Wahrheit gebracht, und die meisten von ihnen hassen die Wahrheit.
23:71Und wenn die Wahrheit sich nach ihren Begierden gerichtet h
23:72Oder forderst du etwa von ihnen einen Lohn? Doch der Lohn deines Herrn ist besser; und Er ist der beste Versorger.
23:73Und gewi
23:74Und jene, die nicht an das Jenseits glauben, weichen wahrlich von dem Weg ab.
23:75Und h
23:76Und wahrlich, Wir haben sie mit Strafe erfa
23:77- bis da
23:78Und Er ist es, Der euch Ohren, Augen und Herzen geschaffen hat. Wie wenig dankbar seid ihr!
23:79Und Er ist es, Der euch auf der Erde vermehrt hat, und vor Ihm werdet ihr versammelt werden.
23:80Und Er ist es, Der leben und sterben l
23:81Nein, sie sagten aber, wie schon die Fr
23:82Sie sagten: \"Wie? Wenn wir gestorben und zu Staub und Gebein geworden sind, sollen wir dann wirklich aufer weckt werden?
23:83Dies ist uns verhei
23:84Sprich: \"Wessen ist die Erde, und (wessen,) wer auf ihr ist, wenn ihr es wisset?\
23:85Sie werden sagen: \"Allah.\" Sprich: \"Wollt ihr denn nicht nachdenken?\
23:86Sprich: \"Wer ist der Herr der sieben Himmel und der Herr des Gewaltigen Throns?\
23:87Sie werden sagen: \"(Sie sind) Allahs.\" Sprich: \"Wollt ihr denn nicht gottesf
23:88Sprich: \"Wer ist es in Dessen Hand die Herrschaft
23:89Sie werden sagen: \"(All dies ist) Allahs.\" Sprich: \"Wieso also seid ihr verblendet?\
23:90Doch Wir haben ihnen die Wahrheit gebracht, und wahrlich, sie leugnen (sie).
23:91Allah hat Sich keinen Sohn genommen, noch ist irgendein Gott neben Ihm: sonst w
23:92(Er ist) der Kenner des Verborgenen und des Offenbaren! Erhaben ist Er darum
23:93Sprich: \"Mein Herr, wenn Du mich schauen lassen willst, was ihnen angedroht wird
23:94dann, mein Herr, setze mich nicht zu dem Volk der Frevler.\
23:95Und Wir haben wahrlich die Macht, dich schauen zu lassen, was Wir ihnen androhen.
23:96Wehre das B
23:97Und sprich: \"Mein Herr, ich nehme meine Zuflucht bei Dir vor den Einfl
23:98Und ich nehme meine Zuflucht bei Dir, mein Herr, damit sie sich mir nicht n
23:99Wenn dann der Tod an einen von ihnen herantritt, sagt er: \"Mein Herr, bringe mich zur
23:100auf da
23:101Wenn dann der Sto
23:102Dann werden die, deren Waagschalen schwer sind, die Erfolgreichen sein.
23:103Jene aber, deren Waagschalen leicht sind, werden die sein, die ihrer selbst verlustig gegangen sind; in Gahannam werden sie auf ewig bleiben.
23:104Das Feuer wird ihre Gesichter verbrennen, und sie werden darin mi
23:105\"Wurden euch Meine Verse nicht verlesen, ohne da
23:106Sie werden sagen: \"Unser Herr, unsere Unseligkeit
23:107Unser Herr, f
23:108Er wird sprechen: \"Hinab mit euch darein, und redet nicht mit Mir.
23:109Wahrlich, es gab eine Anzahl unter Meinen Dienern, die zu sagen pflegten: \"Unser Herr, wir glauben; vergib uns darum und erbarme Dich unser; denn Du bist der beste Erbarmer.\
23:110Ihr aber habt sie mit Spott behandelt, so sehr, da
23:111Ich habe sie heute belohnt; denn sie waren geduldig. Wahrlich, sie sind es, die den Sieg erreicht haben.\
23:112Er wird sprechen: \"Wie viele Jahre verweiltet ihr auf Erden?\
23:113Sie sagen: \"Wir verweilten einen Tag oder den Teil eines Tages; doch frage diejenigen, die rechnen k
23:114Er spricht: \"lhr verweiltet nur kurze Zeit, wenn ihr es nur w
23:115Glaubtet ihr denn, Wir h
23:116Darum ist Allah, der Wahre K
23:117Und wer neben Allah einen anderen Gott anruft, f
23:118Und sprich: \"Mein Herr, vergib (uns) und habe Erbarmen (mit uns); denn Du bist der beste Erbarmer.\"



Share this Surah Translation on Facebook...