Quantcast
Ads by Muslim Ad Network









an-Nahl Farsi:: Ghodratollah Bakhtiari Nejad 

Ayat
16:1ALLAHs Bestimmung trifft noch ein, so verlangt nicht eilig danach. Gepriesenerhaben ist ER
16:2ER sendet die Engel nach und nach hinab mit dem Ruhh nach seiner Bestimmung zu demjenigen von Seinen Dienern, den ER will: \"Warnt, da
16:3ER erschuf die Himmel und die Erde in Gesetzm
16:4ER erschuf den Menschen aus Nutfa , so war er ein erkl
16:5Auch die An'am erschuf Er. Durch sie gewinnt ihr W
16:6Und durch sie genie
16:7Auch tragen sie eure Lasten zu einer Ortschaft, die ihr sonst nur mit gro
16:8Auch die Pferde, die Maultiere und die Esel (erschuf ER), damit ihr sie reitet und als Schmuck. Und ER erschafft, was ihr nicht kennt.
16:9Und ALLAH obliegt die Rechtleitung zum geraden Weg. Und manche der Wege sind abweichend. Und h
16:10ER ist Derjenige, Der vom Himmel Wasser fallen lie
16:11Damit l
16:12Und ER machte euch die Nacht, das Tageslicht, die Sonne und den Mond gratis f
16:13Und was ER f
16:14Und ER ist Derjenige, Der euch das Meer gratis f
16:15Und ER setzte auf Erden Felsenberge, damit sie mit euch nicht schwankt, sowie Fl
16:16Ebenso (setzte ER) Merkmale. Und mit dem Stern finden sie Rechtleitung.
16:17Ist Derjenige, Der erschafft, etwa demjenigen gleichzusetzen, der nichts erschafft?! Wollt ihr euch etwa nicht besinnen?!
16:18Und wenn ihr ALLAHs Gaben aufz
16:19Und ALLAH kennt das, was ihr verheimlicht und was ihr offenlegt.
16:20Und diejenigen, an die sie anstelle von ALLAH Bittgebete richten, erschaffen nichts, sondern sie werden selbst erschaffen.
16:21Sie sind Leblose, keine Lebendigen. Und sie merken nicht, wann sie erweckt werden.
16:22Euere Gottheit ist eine einzige Gottheit. Und diejenigen, die keinen Iman an das Jenseits verinnerlichen - ihre Herzen leugnen es und sie sind sich in Arroganz Erhebende.
16:23Zweifellos eindeutig ist es, da
16:24Und wenn ihnen gesagt wird: \"Was sandte euer HERR hinab?\" Sagten sie: \"Die Legenden der Vorfahren.\
16:25Sie werden gewi
16:26Bereits haben diejenigen vor ihnen Intrigen geplant, dann lie
16:27Dann wird ER sie am Tag der Auferstehung erniedrigen und sagen: \"Wo sind Meine angeblichen Partner, derentwegen ihr feindselig eingestellt wart?!\" Diejenigen, denen Wissen zuteil wurde, sagten: \"Gewi
16:28denjenigen, welche die Engel einziehen, w
16:29Also tretet ein in die Tore von Dschahannam, darin ewig bleibend. Und gewi
16:30Und denjenigen, die Taqwa gem
16:31'Adn-Dschannat werden sie betreten, die von Fl
16:32denjenigen, deren Leben die Engel beenden, w
16:33Warten sie etwa auf etwas anderes au
16:34So trafen sie die Bosheiten dessen, was sie taten, und es umgab sie das, was sie zu verspotten pflegten.
16:35Und diejenigen, die Kufr betrieben haben, sagten: \"H
16:36Und gewi
16:37Selbst wenn du dich sorgf
16:38Und sie legten bei ALLAH nachdr
16:39Damit ER ihnen das erkl
16:40Unser Wort einer Sache gegen
16:41Und denjenigen, die wegen ALLAH Hidschra unternahmen, nachdem ihnen Unrecht angetan worden ist, werden WIR gewi
16:42Dies sind diejenigen, die sich in Geduld
16:43Und vor dir entsandten WIR als Gesandte nur M
16:44(WIR entsandten sie) mit klaren Zeichen und mit den Schriften, und WIR sandten dir die Ermahnung (den Quran) hinab, damit du den Menschen das erl
16:45F
16:46Oder da
16:47Oder da
16:48Haben sie etwa nicht das gesehen, was ALLAH an Sachen erschuf, wie ihre Schatten von rechts nach links in Sudschud f
16:49Und f
16:50Sie (die Engel) f
16:51Und ALLAH sagte: \"Nehmt euch nicht zwei Gottheiten! ER ist gewi
16:52Und Ihm geh
16:53Und was ihr an Wohlergehen genie
16:54Dann, wenn ER das Ungl
16:55damit sie dem gegen
16:56Und sie bestimmen f
16:57Und sie setzen f
16:58Und wenn jemandem von ihnen die frohe Nachricht
16:59Er zieht sich vor den Leuten zur
16:60Denjenigen, die den Iman an das Jenseits nicht verinnerlichen, geb
16:61Und w
16:62Und sie schreiben ALLAH das zu, was sie verabscheuen, und ihre Zungen beschreiben die L
16:63Bei ALLAH! Gewi
16:64Und WIR sandten dir die Schrift nur hinab, damit du ihnen das erl
16:65Und ALLAH lie
16:66Und gewi
16:67Auch aus den Fr
16:68Und dein HERR lie
16:69Dann ern
16:70Und ALLAH hat euch erschaffen, dann l
16:71Und ALLAH beg
16:72Und ALLAH machte euch aus euren eigenen Wesen Partnerwesen. Und ER machte euch aus euren Partnerwesen Kinder und Enkel und gew
16:73Und sie dienen anstelle von ALLAH dem, das f
16:74Also pr
16:75ALLAH pr
16:76Und ALLAH pr
16:77Und ALLAH verf
16:78Und ALLAH brachte euch von den B
16:79Sehen sie etwa nicht die V
16:80Und ALLAH machte f
16:81Und ALLAH machte f
16:82Sollten sie sich dann abwenden, dann obliegt dir ausschlie
16:83Sie kennen ALLAHs Gabe, dann leugnen sie diese ab. Und die meisten von ihnen sind die Kafir.
16:84Und (erinnere an) den Tag, wenn WIR aus jeder Umma einen Zeugen erwecken, dann wird denjenigen, die Kufr betrieben haben, weder erlaubt (sich zu entschuldigen), noch werden sie zufrieden gestellt.
16:85Und wenn diejenigen, die Unrecht begingen, die Peinigung gesehen haben, wird diese ihnen weder erleichtert, noch wird ihnen Zeitaufschub gew
16:86Und wenn diejenigen, die Schirk betrieben, die von ihnen beigesellten Partner gesehen haben, werden sie sagen: \"Unser HERR! Diese sind die von uns beigesellten Partner, an die wir an Stelle von Dir Bittgebete zu richten pflegten!\" Dann werden diese ihnen die Rede erwidern: \"Gewi
16:87Und sie werden an diesem Tag ihre Hingabe ALLAH gegen
16:88Denjenigen, die Kufr betrieben und von ALLAHs Weg abhielten, ihnen werden WIR noch zus
16:89Und (erinnere an) den Tag, wenn WIR aus jeder Umma einen Zeugen gegen sie erwecken - von ihnen selber, und dich als Zeugen gegen diese bringen. Und WIR sandten dir die Schrift nach und nach hinab als Erl
16:90Gewi
16:91Und erf
16:92Und seid nicht wie diejenige, die ihr gesponnenes Garn zu Fasern aufl
16:93Und h
16:94Und betrachtet eure Eide nicht wie Fiktionen untereinander, sonst entgleitet ein Fu
16:95Und erkauft euch nicht mit dem ALLAH gegen
16:96Wor
16:97Und wer gottgef
16:98Wenn du den Quran rezitierst, dann sag: \"A'udhu billahi minasch-schaitanirradschim .\
16:99Gewi
16:100Seine Verf
16:101Und wenn WIReine Aya anstelle einer anderen Aya austauschen - und ALLAH wei
16:102Sag: \"Nach und nach hinabgesandt hat ihn 1 Ruhhul-qudus von deinem HERRN gem
16:103Und gewi
16:104Gewi
16:105L
16:106(L
16:107Dies ist so, weil sie doch das diesseitige Leben vor dem Jenseits bevorzugt haben, und weil ALLAH die Kafir-Leute nicht rechtleitet.
16:108Diese sind diejenigen, deren Herzen, Geh
16:109Zweifellos, eindeutig ist es, da
16:110Ohnedies, dein HERR ist gewi
16:111An dem Tag, wenn jede Seele kommt, um sich selbst zu rechtfertigen. Dann wird jeder Seele vergolten, was sie getan hat. Und ihnen wird kein Unrecht widerfahren.
16:112Und ALLAH pr
16:113Und gewi
16:114Also esst vom Rizq, das ALLAH euch als gutes Halal gew
16:115F
16:116Und sagt nicht zu dem, was eure Zungen an L
16:117Es ist ein winziges Genu
16:118Und den Juden erkl
16:119Ohnedies ist dein HERR denjenigen gegen
16:120Gewi
16:121Er war dankbar Seinen Gaben gegen
16:122Und WIR lie
16:123Dann lie
16:124Der Sabbat wurde nur denen auferlegt, die dar
16:125Mache Da\"wa zum Weg deines HERRN mit Weisheit und sch
16:126Und wenn ihr straft, dann straft mit dem Gleichen dessen, womit ihr bestraft wurdet. Und wenn ihr euch in Geduld
16:127Und
16:128ALLAH ist gewi



Share this Surah Translation on Facebook...