Quantcast
Ads by Muslim Ad Network









ar-Ra`d Farsi:: Ghodratollah Bakhtiari Nejad 

Ayat
13:1Alif-Lam-Mim-Ra. Dies sind die Zeichen des Buches. Was zu dir von deinem Herrn herabgesandt worden ist, ist die Wahrheit. Aber die meisten Menschen glauben nicht.
13:2Allah ist es, Der die Himmel ohne St
13:3Und Er ist es, Der die Erde gedehnt und auf ihr festgegr
13:4Und auf der Erde sind nebeneinanderliegende Landstriche und G
13:5Und wenn du dich (schon) wunderst, so sind ihre Worte wunderlich: \"Sollen wir etwa, wenn wir zu Erde geworden sind, denn wirklich in neuer Sch
13:6Sie w
13:7Diejenigen, die ungl
13:8Allah wei
13:9(Er ist) der Kenner des Verborgenen und des Offenbaren, der Gro
13:10Es ist gleich, ob jemand von euch seine Worte geheimh
13:11Er hat vor sich und hinter sich Begleiter, die ihn auf Allahs Befehl besch
13:12Er ist es, Der euch den Blitz (als Grund) zur Angst und zum Begehren sehen und die schweren Wolken entstehen l
13:13Und der Donner lobpreist Ihn und (desgleichen) die Engel aus Furcht vor Ihm. Und Er sendet die Donnerschl
13:14Ihm geb
13:15Und vor Allah wirft sich nieder, wer in den Himmeln und auf der Erde ist, ob freiwillig oder widerwillig, und (auch) ihre Schatten, am Morgen und am Abend.
13:16Sag: Wer ist der Herr der Himmel und der Erde? Sag: Allah. Sag: Nehmt ihr euch denn au
13:17Er l
13:18F
13:19Ist etwa jemand, der wei
13:20Diejenigen, die Allahs Bund halten und das Abkommen nicht brechen
13:21und die verbinden, was Allah befohlen hat zu verbinden, ihren Herrn f
13:22und die geduldig sind im Trachten nach dem Angesicht ihres Herrn, das Gebet verrichten und von dem, womit Wir sie versorgt haben, heimlich und
13:23die G
13:24\"Friede sei auf euch daf
13:25Diejenigen, die den Bund Allahs nach seiner Abmachung brechen und das trennen, was Allah befohlen hat, da
13:26Allah gew
13:27Und diejenigen, die ungl
13:28(Es sind) diejenigen, die glauben und deren Herzen im Gedenken Allahs Ruhe finden. Sicherlich, im Gedenken Allahs finden die Herzen Ruhe!
13:29Diejenigen, die glauben und rechtschaffene Werke tun - f
13:30So haben Wir dich in eine Gemeinschaft gesandt, vor der Gemeinschaften dahingegangen sind, damit du ihnen verliest, was Wir dir (als Offenbarung) eingegeben haben; und doch verleugnen sie den Allerbarmer. Sag: Er ist mein Herr. Es gibt keinen Gott au
13:31Wenn es auch einen Qur'an g
13:32Man machte sich ja bereits
13:33Ist denn Derjenige, Der
13:34F
13:35(Dies ist) das Gleichnis des (Paradies)gartens, der den Gottesf
13:36Diejenigen, denen Wir die Schrift gegeben haben, sind froh
13:37Und so haben Wir ihn als ein Urteil auf arabisch hinabgesandt. Wenn du ihren Neigungen folgst nach dem, was dir an Wissen zugekommen ist, wirst du vor Allah weder Schutzherrn noch Beh
13:38Und Wir haben ja bereits Gesandte vor dir gesandt und ihnen Gattinnen und Nachkommenschaft gegeben. Kein Gesandter kann ein Zeichen bringen au
13:39Allah l
13:40Ob Wir dich nun einen Teil dessen, was Wir ihnen androhen, sehen lassen oder dich nun (zuvor) abberufen, so obliegt dir nur die
13:41Sehen sie denn nicht, da
13:42R
13:43Diejenigen, die ungl



Share this Surah Translation on Facebook...