Quantcast
Ads by Muslim Ad Network









Yunus Farsi:: Ghodratollah Bakhtiari Nejad 

Ayat
10:1Alif-Lam-Ra. Dies sind die Zeichen des weisen Buches.
10:2Ist es denn f
10:3Gewi
10:4Zu Ihm wird eure aller R
10:5Er ist es, Der die Sonne zu einer Leuchte und den Mond zu einem Licht gemacht und ihm Himmelspunkte zugemessen hat, damit ihr die Zahl der Jahre und die (Zeit)rechnung wi
10:6Gewi
10:7Diejenigen nun, die nicht die Begegnung mit Uns erwarten und mit dem diesseitigen Leben zufrieden sind und darin Ruhe finden, und die gegen
10:8deren Zufluchtsort wird das (H
10:9Diejenigen aber, die glauben und rechtschaffene Werke tun, leitet ihr Herr wegen ihres Glaubens recht. Unter ihnen werden Fl
10:10Ihr Ausruf darin wird sein: \"Preis sei Dir, o Allah!\" und ihr Gru
10:11Wenn Allah den Menschen das Schlechte so beschleunigen w
10:12Und wenn dem Menschen Unheil widerf
10:13Wir haben bereits die Geschlechter vor euch vernichtet, als sie Unrecht taten, als ihre Gesandten mit den klaren Beweisen zu ihnen kamen, und sie nicht glauben mochten. So vergelten Wir dem
10:14Hierauf haben Wir euch nach ihnen zu Nachfolgern (auf) der Erde gemacht, um zu schauen, wie ihr handeln w
10:15Wenn ihnen Unsere Zeichen als klare Beweise verlesen werden, sagen diejenigen, die nicht die Begegnung mit Uns erwarten: \"Bringe einen anderen Qur'an als diesen oder
10:16Sag: Wenn Allah wollte, w
10:17Wer ist ungerechter, als wer gegen Allah eine L
10:18Sie dienen anstatt Allahs, was ihnen weder schadet noch n
10:19Die Menschen waren nur eine einzige Gemeinschaft. Dann wurden sie uneinig. Wenn es nicht ein fr
10:20Und sie sagen: \"Wenn doch ein Zeichen von seinem Herrn auf ihn herabgesandt w
10:21Wenn Wir die Menschen Barmherzigkeit kosten lassen nach Leid, das ihnen widerfuhr, schmieden sie gleich R
10:22Er ist es, Der euch auf dem Festland und dem Meer reisen l
10:23Aber wenn Er sie gerettet hat, fangen sie sogleich an, ohne Recht auf der Erde gewaltt
10:24Das Gleichnis des diesseitigen Lebens ist nur wie Wasser, das Wir vom Himmel hinabsenden, worauf das Gew
10:25Allah l
10:26F
10:27F
10:28Und am Tag, da Wir sie alle versammeln, und dann werden Wir zu denen, die (Allah etwas) beigesellt haben, sagen: \"(Bleibt) an eurem Platz, ihr und eure Teilhaber!\" Wir trennen sie dann voneinander. Ihre Teilhaber sagen: \"Nicht uns habt ihr gedient.
10:29Allah gen
10:30Dort wird jede Seele
10:31Sag: Wer versorgt euch vom Himmel und von der Erde, oder wer verf
10:32Dies ist doch Allah, euer wahrer Herr. Was gibt es denn
10:33So hat sich das Wort deines Herrn bewahrheitet gegen die, die freveln, weil sie nicht glauben.
10:34Sag: Ist unter euren Teilhabern jemand, der die Sch
10:35Sag: Ist unter euren Teilhabern jemand, der zur Wahrheit leitet? Sag: Allah leitet zur Wahrheit. Hat jemand, der zur Wahrheit leitet, ein gr
10:36Und die meisten von ihnen folgen nur Mutma
10:37Dieser Qur'an kann unm
10:38Oder sagen sie: \"Er hat ihn ersonnen\" Sag: Dann bringt eine Sura bei, die ihm gleich ist, und ruft an, wen ihr k
10:39\"Nein! Vielmehr erkl
10:40Und unter ihnen gibt es manche, die an ihn glauben, und unter ihnen gibt es manche, die nicht an ihn glauben. Dein Herr wei
10:41Und wenn sie dich der L
10:42Und unter ihnen gibt manche, die dir zuh
10:43Und unter ihnen gibt es manche, die auf dich schauen. Kannst du aber die Blinden rechtleiten, auch wenn sie nicht sehen?
10:44Gewi
10:45Und an dem Tag, da Er sie versammelt', wird (ihnen) sein, als ob sie nur eine Stunde vom Tag verweilt h
10:46Ob Wir dich nun einen Teil dessen, was Wir ihnen androhen, sehen lassen oder dich (vorher) abberufen, zu Uns wird (auf jeden Fall) ihre R
10:47Jede Gemeinschaft hat einen Gesandten. Wenn nun ihr Gesandter kommt, wird zwischen ihnen in Gerechtigkeit entschieden, und es wird ihnen kein Unrecht zugef
10:48Und sie sagen: \"Wann wird dieses Versprechen eintreten, wenn ihr wahrhaftig seid?\
10:49Sag: Ich vermag mir selbst weder Schaden noch Nutzen (zu bringen), au
10:50Sag: Was meint ihr, wenn Seine Strafe bei Nacht oder bei Tag (
10:51Werdet ihr dann, wenn sie hereinbricht, daran glauben? Wie, erst jetzt, und dabei habt ihr sie doch vorzuverlegen gew
10:52Dann wird zu denen, die Unrecht getan haben, gesagt werden: \"Kostet die ewige Strafe! Wird euch denn etwas anderes vergolten als das, was ihr verdient habt?\
10:53Und sie erkundigen sich bei dir: \"Ist es wahr?\" Sag: Ja, bei meinem Herrn! Es ist bestimmt wahr, und ihr werdet euch (Ihm) nicht entziehen k
10:54Und wenn jede Seele, die Unrecht getan hat, das bes
10:55Sicherlich, Allah geh
10:56Er macht lebendig und l
10:57O ihr Menschen, zu euch ist nunmehr eine Ermahnung von eurem Herrn gekommen und eine Heilung f
10:58Sag:
10:59Sag: Was meint ihr zu dem, was Allah f
10:60Was wird die Meinung derer, die gegen Allah L
10:61Und mit keiner Angelegenheit befa
10:62Sicherlich,
10:63diejenigen, die glauben und gottesf
10:64F
10:65Ihre Worte sollen dich nicht traurig machen. Gewi
10:66Sicherlich, Allah geh
10:67Er ist es, Der euch die Nacht gemacht hat, damit ihr in ihr ruht, und den Tag hell'. Darin sind wahrlich Zeichen f
10:68Sie sagen: \"Allah hat Sich Kinder genommen.\" Preis sei Ihm! Er ist der Unbed
10:69Sag: Gewi
10:70(F
10:71Und verlies ihnen die Kunde von Nuh, als er zu seinem Volk sagte: \"O mein Volk, wenn euch mein Stand (unter euch) und meine Ermahnung mit Allahs Zeichen schwer ankommt, so verlasse ich mich auf Allah. So einigt euch
10:72Doch wenn ihr euch abkehrt, so habe ich von euch keinen Lohn verlangt. Mein Lohn obliegt nur Allah. Und mir ist befohlen worden, einer der (Allah) Ergebenen zu sein .\
10:73Sie bezichtigten ihn aber der L
10:74Hierauf schickten Wir nach ihm Gesandte zu ihrem (jeweiligen) Volk; sie kamen mit den klaren Beweisen zu ihnen. Aber sie waren nicht bereit, an das zu glauben, was sie zuvor f
10:75Hierauf schickten Wir nach ihnen Musa und Harun mit Unseren Zeichen zu Fir'aun und seiner f
10:76Als nun die Wahrheit von Uns zu ihnen kam, sagten sie: \"Das ist wahrlich deutliche Zauberei.\
10:77Musa sagte: \"Sagt ihr denn von der Wahrheit, nachdem sie zu euch gekommen ist: ,Ist das etwa Zauberei? Aber den Zauberern wird es nicht wohl ergehen.\
10:78Sie sagten: \"Bist du zu uns gekommen, um uns von dem abzubringen, worin wir unsere V
10:79Und Fir'aun sagte: \"Bringt mir jeden kenntnisreichen Zauberer herbei!\
10:80Als die Zauberer kamen, sagte Musa zu ihnen: \"Werft hin, was ihr zu werfen habt.\
10:81Als sie geworfen hatten, sagte Musa: \"Was ihr vorgebracht habt, ist Zauberei. Allah wird sie zunichte machen. Gewi
10:82Allah best
10:83Aber es glaubten Musa nur junge Leute aus seinem Volk, trotz ihrer Furcht vor Fir'aun und ihrer f
10:84Und Musa sagte: \"O mein Volk, wenn ihr wirklich an Allah glaubt, dann verla
10:85Sie sagten: \"Auf Allah verlassen wir uns. Unser Herr, mache uns nicht zu einer Versuchung f
10:86und errette uns durch Deine Barmherzigkeit von dem ungl
10:87Und Wir gaben Musa und seinem Bruder ein: \"Weiset eurem Volk in
10:88Und Musa sagte: \"Unser Herr, Du hast ja Fir'aun und seiner f
10:89Er sagte: \"Eure beider Anrufung ist erh
10:90Und Wir lie
10:91\"Aber jetzt erst! Wo du dich doch zuvor widersetztest und zu den Unheilstiftern geh
10:92Heute wollen Wir dich mit deinem Leib erretten', damit du f
10:93Und Wir wiesen den Kindern Isra'ils einen wahrhaftigen Aufenthaltsort zu und versorgten sie von den guten Dingen. Sie wurden aber nicht (eher) uneinig, bis das Wissen zu ihnen gekommen war. Gewi
10:94Wenn du
10:95und geh
10:96Diejenigen,gegen die sich das Wort deines Herrn bewahrheitet hat, glauben nicht -,
10:97auch wenn jedes Zeichen zu ihnen k
10:98Wenn doch (irgend)eine Stadt geglaubt h
10:99Und wenn dein Herr wollte, w
10:100Keiner Seele ist es m
10:101Sag: Schaut, was in den Himmeln und auf der Erde ist! Aber die Zeichen und die Warnungen werden den Leuten, die nicht glauben, nicht n
10:102Haben sie denn etwas anderes zu erwarten, als was den Tagen derer gleicht, die vor ihnen dahingegangen sind? Sag: So wartet ab! Ich bin mit euch einer von denen, die abwarten.
10:103Dann werden Wir Unsere Gesandten und diejenigen, die glauben, erretten. So ist es Uns eine Pflicht: Wir retten die Gl
10:104Sag: O ihr Menschen, wenn ihr
10:105Und: Richte dein Gesicht aufrichtig zur Religion hin als Anh
10:106Und rufe nicht au
10:107Wenn Allah dir Unheil widerfahren l
10:108Sag: O ihr Menschen! Zu euch ist nunmehr die Wahrheit von eurem Herrn gekommen. Wer sich rechtleiten l
10:109Und folge dem, was dir (als Offenbarung) eingegeben wird, und gedulde dich, bis Allah richtet! Er ist der Beste derer, die richten.



Share this Surah Translation on Facebook...